Weiter zum Inhalt
21Mai

Land stellt Weichen: Kreis Vulkaneifel und Eifelkreis Bitburg-Prüm profitieren vom kommunalen Investitionsprogramm des Bundes

Pressemitteilung

Heute hat der rheinland-pfälzische Ministerrat die Verteilung der Mittel aus dem Sondervermögen des Bundes für finanzschwache Kommunen beschlossen. Mit 253 Millionen werden Kommunen in Rheinland-Pfalz unterstützt. Dazu äußert sich der GRÜNE Landtagsabgeordnete Dietmar Johnen: weiterlesen »

21Mai

Dietmar Johnen will antreten für die GRÜNEN zur Landtagswahl 2016

Bewerbung um einen aussichtsreichen Listenplatz zur Aufstellung der Landesliste zur Landtagswahl 2016

Liebe Freundinnen und Freunde,

meine Motivation, mich auch künftig im Landtag engagieren zu wollen, lautet auf den Punkt gebracht: Ich will „Ein gutes Leben für Alle!“, wie wir das in unserem Parteitagsbeschluss im März mit den Schwerpunkten ökologische und soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung gefordert haben. weiterlesen »

03Mai

Landesförderung für Kita-Ausbau im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Pressemitteilung

Kinder- und Jugendministerin Alt hat 28.000 € zur Förderung des Ausbaus von Kitaplätzen für Unterdreijährige (U3) im Eifelkreis Bitburg-Prüm bewilligt. Hier sollen zwölf neue U3-Plätze in der Kindertagesstätte St. Michael in Sülm entstehen. Der entsprechende Bescheid wurde dem Einrichtungsträger zugeleitet. weiterlesen »

03Mai

Landesförderung für Kita-Ausbau im Landkreis Vulkaneifel

Pressemitteilung

Kinder- und Jugendministerin Alt hat 20.000 € zur Förderung des Ausbaus von Kitaplätzen für Unterdreijährige (U3) im Landkreis Vulkaneifel bewilligt. Hier sollen fünf neue U3-Plätze im Kommunalen Kindergarten in Dockweiler entstehen. Der entsprechende Bescheid wurde dem Einrichtungsträger zugeleitet. weiterlesen »

03Mai

Neues Naturschutzgesetz auf den Weg gebracht

Pressedienst 120/ 2015

Der Landtag hat sich heute in erster Lesung mit dem Landesnaturschutzgesetz befasst. Hierzu teilen Andreas Hartenfels, umwelt- und naturschutzpolitischer Sprecher, und Dietmar Johnen, agrarpolitischer Sprecher, der GRÜNEN Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, mit: weiterlesen »

03Mai

Resolution Flüchtlingspolitik

Verantwortung übernehmen, humane Flüchtlingspolitik in Rheinland-Pfalz, Deutschland und Europa umsetzen

Schon wieder sind hunderte von Menschen in den letzten Tagen im Mittelmeer ertrunken, Menschen, die bei uns Zuflucht gesucht haben. Diese humanitäre Katastrophe macht uns fassungslos, wütend und ist nicht hinnehmbar. Europa hat – nicht zuletzt unter deutschem Druck – die Seenotrettungsaktion Mare Nostrum auslaufen lassen. Der Schock über die zahllosen Toten tritt immer mehr gegenüber der Empörung über die skandalöse Abschottungspolitik der EU und europäischen Staaten zurück. Wir fordern unverzüglich, dass eine zivile Seenotrettung wieder eingesetzt wird! Der Gipfel in Brüssel war enttäuschend. Wir appellieren an Europa, jetzt schnell zu handeln, bevor weitere unschuldige Menschen sterben müssen. weiterlesen »

03Mai

Seenotrettung jetzt!

Zum Auftakt der Plenarsitzung des rheinland-pfälzischen Landtages im April hat die GRÜNE Landtagsfraktion ihre Resolution zu einer humanen Flüchtlingspolitik in Rheinland-Pfalz, Deutschland und Europa verabschiedet.

Dazu äußert sich Dietmar Johnen (Sprecher für Landwirtschaft, Gentechnik, Weinbau und Ernährung) der GRÜNEN Landtagsfraktion: weiterlesen »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
44 Datenbankanfragen in 2,474 Sekunden · Anmelden